Wie wirkt Reiki?

Reiki bringt Körper und Geist ins Gleichgewicht und wirkt auf allen Ebenen: der körperlichen, geistigen, emotionalen und seelischen Ebene.

Reiki fördert die Selbstheilung, kräftigt Körper und Geist, löst Blockaden auf, gleicht die Kraftzentren (Chakren) und Energiebahnen (Meridiane) aus und stellt die Harmonie wieder her.

 

Wie Reiki wirkt, kann man nicht genau beschreiben, da die Wirkung zwar nachgewiesen werden kann, jedoch nicht die Wirkungsweise.

 

Gerne wird die Analogie zum Wasser gesucht um die Wirkung von Reiki zu beschreiben. Wenn man einen Eimer voll Wasser auf eine mit Schlaglöchern übersäte Straße schüttet, wird sich das Wasser in den Schlaglöchern verteilen. Man muss nicht zu jedem einzelnen Loch gehen und es auffüllen; das Wasser fließt freiwillig in jedes einzelne hinein. Genauso arbeitet Reiki. Lasse Reiki fließen und die Energie wird sich freiwillig an den Stellen sammeln, wo sie gebraucht wird.

 

Die Wirkung von Reiki ist bei jedem Menschen anders. Wird Reiki als Hilfe zur Selbstheilung eingesetzt, so sucht sich die Energie einen Weg, um den Menschen ganzheitlich zu heilen. Dabei kann es vorkommen, dass sich die sichtbaren Krankheitssymptome anscheinend nicht verändern. Die "Heilung" der Symptome kann teilweise erst lange nach Beginn der "Behandlung" einsetzen. 

 

Reiki regt die Selbstheilungskräfte an und verbindet Körper, Geist und Seele. Der freie Wille des Reiki Empfängers, wird durch die Reiki Energie niemals beeinflusst. Die Reiki Energie fließt bei einer Behandlung dort hin, wo sie am meisten benötigt wird und wie es für den Empfänger angemessen ist.

 

Reiki entspannt und steigert das innere Wohlbefinden, ist ideal zum Stressabbau, Kraft tanken, entspannen und seine innere Ruhe wieder zu finden.

 

Das Ziel von Reiki ist es also, Harmonie herzustellen auf allen Ebenen des Seins, also im Körper, im Bewusstsein, im Aurafeld und im seelischen Bereich. Das Ergebnis ist Ganzheit, Heilung, Gesundheit und Freiheit von Blockaden.

 

Ein Grund für den Mangel an Lebensenergie kann eine Fehlfunktion der Energiebahnen und Energiezentren sein. Energiebahnen (Meridiane) und Energiezentren (Chakren) können verstopfen und ein Energiemangel kann auftreten. Abwesenheit von Gesundheit ist die Folge und der Körper spricht als helfende Stimme, um den Mangel an Harmonie, an Liebe und an Verbundenheit bewusst zu machen.

Hier kann Reiki helfen zur Harmonie zurückzukehren, wenn der Empfänger es wirklich möchte, wenn er wirklich bereit ist für Wachstum, Veränderung, Bewegung und Selbstverantwortung. Ohne die innere und äußere Bereitschaft muss der Körper immer wieder Krankheit signalisieren, weil es seine Aufgabe ist, den Mangel bewusst zu machen.

 

Wirkung von Reiki auf die physische Ebene

Stressabbau - Entspannung - Beruhigung - Stärkung des Immunsystems - Bewirkung niedriger Krankheitszustände - Reinigung von Giftstoffen - erstaunliche Hilfe bei z.B. Neurodermitis, Allergien, Krebs, Nervenreizungen, Asthma, Tumore, Schuppenflechte, beschleunigte Heilung von Wunden.

 

Wirkung von Reiki auf die psychische Ebene

Harmonisierend im Gefühlsbereich, ausgleichend, Gefühle werden lebendiger, erfüllender erlebt, innere Stärke baut sich auf, abgelehnte, verdrängte Gefühle werden bewusst bearbeitet und neu integriert, Stress lässt nach, Liebe wird fühlbar, größere Feinfühligkeit, Beziehungsheilung, Ängsteabbau, Öffnung und Zentrierung....

 

Wirkung von Reiki auf die mentale Ebene

Intuition entwickelt und verstärkt sich, Entwicklung des eigenen Potentials, gute Öffnung für Bilder und Ideen, neue Erfahrungen, offen fürs Leben, Kreativität, positive Lebenshaltung, die Lebensaufgabe erkennen, Förderung der Selbstentwicklung, wahrnehmen der größeren universellen Zusammenhänge, klare Entscheidungskraft.

 

Wirkung von Reiki auf die spirituelle Ebene

Meditation, feinere größere Aura, Verbindung mit höheren Ebenen, Entwicklung der spirituellen Fähigkeiten, Bewusstseinserweiterung, Vertrauen in den göttlichen Plan, die Sinnhaftigkeit des Lebens erkennend.

 

Reiki ersetzt keinen Arzt oder Heilpraktiker - es kann aber dabei helfen, die von den Fachleuten vorgeschlagene Therapie zu unterstützen.

 

 Quelle: www.lichtkreis.at

 

 

Wichtiger Hinweis:

Meine Tätigkeit dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und der Entspannung und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers.